Kolleg*in (m/w/d) im Bereich Organisation der Lehre in der Studiengangsorganisation Humanmedizin

Vollzeit
Teilzeit
Bewerbungsschluss 03.06.2022
Standort Nürnberg

Am Nürnberger Standort der Paracelsus Medizinischen Privatuniversität (PMU) wird in Kooperation mit dem Klinikum Nürnberg seit 2014 ein innovatives Studium der Humanmedizin angeboten. Für die zuständige Tochtergesellschaft, die Klinikum Nürnberg Medical School GmbH, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n motivierte*n

Kolleg*in (m/w/d) im Bereich Organisation der Lehre

für das Studium Humanmedizin.

Die Stelle ist in Vollzeit zu besetzen, aber prinzipiell teilzeitfähig (ab 35h/Woche).

Sie möchten gerne dort arbeiten, wo die Zukunft der Gesundheitsberufe mitgestaltet wird? Sie haben Freude an einer abwechslungsreichen Tätigkeit, arbeiten selbstständig, eigenverantwortlich, umsichtig und sind gerne Teil eines Teams, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!
 

Ihre Aufgben

Wir bieten Ihnen einen interessanten Aufgabenbereich rund um die fachliche Studienplanung und -organisation:

  • Verantwortliche Planung und Koordination des operativen Studienbetriebs (Lehrstunden-, Prüfungs- und Raumplanung)
  • Planung und Organisation klinisch-praktischer Prüfungen
  • Koordination und administrative Steuerung von (Teil-)Projekten zur Weiterentwicklung von Studium und Lehre, inkl. Durchführung von Evaluationen des Lehrangebots
  • Betreuung der Lehrenden sowie der Studierenden
  • Verwaltung und Pflege der Kommunikationsplattform Moodle sowie von MS Teams
  • Mitarbeit in der Konzeption und Umsetzung des neu geplanten Bachelor-/Master-Studiums der Humanmedizin
     

Ihr Profil

  • Eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung und/oder ein Hochschulstudium
  • Berufserfahrung in der Verwaltung, idealerweise in einer Hochschule
  • Sehr gute PC-Anwenderkenntnisse, insbesondere in der Handhabung der MS-Office-Produkte (Excel)
  • Ausgeprägte organisatorische Kompetenzen
  • Analytisches und qualitätsbewusstes Denken und Handeln
  • Strukturierte und systematische Arbeitsweise
  • Einen kooperativen und teamorientierten Arbeitsstil
  • Hohe Serviceorientierung und besonders ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
     

Unser Angebot

  • Eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem jungen und dynamischen Arbeitsumfeld mit spannenden und bedeutenden Projekten. Es erwarten Sie interessante neue Herausforderungen aus allen Bereichen der Lehre sowie Freiräume und Gestaltungsmöglichkeiten für eigene Ideen. Wir bieten: Flache Hierarchien, flexible Arbeitszeiten, attraktive Lage, 30 Tage Urlaub/Jahr, betriebliche Altersvorsorge.

 

Bewerbungsinformationen

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Ihrer Gehaltsvorstellung, gewünschter Wochenarbeitszeit, frühestmöglichem Eintrittstermin sowie Zeugnissen bis zum 3. Juni 2022 an Frau Cornelia Sternberg-Lautner.

Zugesandte Bewerbungsunterlagen werden nicht retourniert. Per E-Mail übermittelte Unterlagen werden nach Abschluss des Auswahlverfahrens gelöscht.

Sie haben Fragen? Schreiben Sie an

Cornelia.Sternberg-Lautner@klinikum-nuernberg.de

Ihre Ansprechperson:

Cornelia Sternberg-Lautner

+49 (0)911 398 3797